Umschulung zum Bauwerksabdichter (U-11)

Zielstellung

Die Teilnehmer erlangen mit erfolgreich bestandener Umschulung einen Facharbeiterabschluss.

Inhalt

  • Einrichten, Sichern und Räumen von Baustellen
  • Prüfen, Lagern und Auswählen von Bau- und Bauhilfsstoffen
  • Lesen und Anwenden von Zeichnungen, Anfertigen von Skizzen
  • Durchführen von Messungen
  • Prüfen, Lagern und Auswählen von Bau- und Bauhilfsstoffen
  • Ausführen von Holzarbeiten
  • Ausführen von Mauer-, Putz-, Beton- und Stemmarbeiten
  • Verarbeiten von Abdicht- und Dämmstoffen
  • Abdichten gegen Bodenfeuchtigkeit und drückendes und nichtdrückendes Wasser
  • Abdichten von Dächern
  • Abdichten von Verkehrsflächen insbesondere Brückentafeln

Zielgruppe

Facharbeiter/Gesellen anderer Branchen

Zugangsvoraussetzungen

Mindestalter von 21 Jahren, gesundheitliche Eignung, Berufsabschluss

zurück zur Übersicht